41. Wald-und Crosslauf des LC Wuppertal am 23. November 2013

Zum zweiten mal in diesem Monat ging es für Sabine und Andreas ins Gelände.
Asphalt oder Waldboden? Wir entschieden uns für den bergigen Waldlauf des LC- Wuppertal durch den Freudenberger Wald.

Es galt 6. Runden über den Freudenberg zu laufen. Auf dem nassen Laub war es nicht einfach bergab etwas Zeit herauszulaufen, die bei den reichlichen Steigungen verloren ging.

Sabine als älteste Starterin lief in der zusammengefasten AK von W40-W50 auf einen 7. Platz.

Andreas lief auf einen 3. Platz in der AK 50, hier gab es keine Pokale oder Medaillen für die zweit-und drittplatzierten, sondern kleine Sachpreise. Für Andreas gab es zur Stärkung nach dem schwerem Lauf eine Tüte Studentenfutter.